KON-Service GmbH, Mühlhausen

Aufgabenstellung und Lösung

Ziel:
Klimatisierung diverser Betriebshallen der Firma KON-Service in Mühlhausen, u.a. Produktionshallen, Konfektionsierungshallen für den Lebensmittelbereich, sowie Lager und Versand.
Hier muss ganzjährig eine konstante Temperatur von 18 Grad gewährleistet sein.

Realisierung:
Um diese Temperatur zu gewährleisten, werden Präzisionsklimaanlagen eingesetzt:
zentral gesteuerte Monosplitanlagen, die situationsbedingt in Gruppen oder im Einzelbetrieb laufen.
Betriebsteil 1: mit 14 KKT-Außeneinheiten und 14 KKT-Kanalgeräte mit textilem Luftverteilersystem.
Betriebsteil 2: mit 6 KKT-Außeneinheiten und 6 KKT-Kanalgeräte mit textilem Luftverteilersystem.
Betriebsteil 3: mit 3 KKT-Außeneinheiten und 3 KKT-Kanalgeräte mit textilem Luftverteilersystem.

Leistung: 
Planung + Ausführung mit Präzisionsklimaanlagen für alle Betriebsteile:
Betriebsteil 1: 350 kW Heiz- und 392 kW Kühlheizung
Betriebsteil 2: 150 kW Heiz- und 168 kW Kühlheizung
Betriebsteil 3: 75 kW Heiz- und 84 kW Kühlheizung